Beiträge von Markus Neuhaus

    Update


    Klamotten Shop und neu erstellte Char´s


    1.Es ist verboten als Civ oder als Civ (Außendienst)

    Klamotten der Fraktion zu Kaufen und zu Tragen

    Es ist egal ob diese von der jeweiligen Fraktion getragen werden oder nicht

    Dazu Zählen: Einfach gesagt alle Sachen die man anziehen oder anlegen kann

    Update



    Externe Links wie z.B. Google Docs etc. sind NICHT mehr gestattet.
    Der Inhalt muss ab sofort im Forum ausgeschrieben werden.
    Ausnahmeregelungen können mit dem Admin-Team abgesprochen werden.
    Alte Beiträge sind davon nicht betroffen, dies zählt nur für zukünftige Beiträge und tritt ab dem jetzigen Zeitpunkt in Kraft.

    Regelwerk GTA 5



    Kodex


    Roleplay-Games sind, wie der Name schon sagt, immer noch Spiele - deshalb solltet ihr auch verlieren können. Nur Sieg funktioniert hier nicht. Denk daran, dass alles, was auf dem Server geschieht, getan oder gesagt wird, dich sowie andere nicht persönlich treffen sollte.



    Hinweis


    1. Das Mindestalter für das spielen auf diesen Server ist für alle auf 18 Jahre festgelegt.

    2. Behandelt jeden Mitmenschen so wie ihr auch behandelt werden wollt. (Jeder Mensch hat Respekt verdient)




    Exploits, Bugs, Cheats, Hacks, Makros, etc.


    1. Ausnutzen von Mechaniken, die hier nicht aufgeführt werden, aber offensichtlich nicht von den Betreibern so gewollt oder gedacht worden sind (Farmbugs, Multiklicker, Preisfehler).

    2. Dupen (Verdoppeln von Gegenständen).

    3. Cheats / Hacks / Aim- oder visuelle Unterstützungen / Makros / etc. sind klarerweise nicht erlaubt.

    4. Sollte ein Fehler das Spiel so beeinflussen, sodass Grundfeatures, wie z.B. das Voice-Plugin, nicht mehr nutzbar sind, ist das Spiel umgehend zu verlassen und der Fehler zu beheben.




    Trolling


    1. Mutwilliges Zerstören anderer Fahrzeuge.

    2. Spam von Nachrichten.

    3. Soundboards sind nur im normalen Maß abzuspielen sodass sie Niemanden belästigen.

    4. Zweckentfremdung von Gegenständen.

    5. Absichtliches belästigen anderer Spieler fernab des Rollenspiels wird als Trolling gewertet und ist zu unterlassen!

    6. Stimmenverzehrer sind nur dann erlaubt wenn man eine Maske trägt oder Jemanden anonym am Telefon anruft.




    Kommunikation


    1. Zur Kommunikation ist ein aktuelles TeamSpeak 3 erforderlich.

    2. Rassismus wird in keinster weise auf dem Teamspeak oder auf dem Server geduldet, und wird mit einem sofortigen Ban bestraft. (dazu gehört auch das Wort "Neger").

    3. Die Nutzung von Namen der Servermitarbeiter im Teamspeak ist strengstens untersagt.

    4. Das Posten von Links (Fremdwerbung etc.) ist verboten. --> Ban

    5. Störgeräusche (z. B. Rauschen, statisches Knistern, Rückkopplungen, die staubsaugende Mutter, etc.) sind zu unterlassen.

    6. Sämtliche Overlays, die euch die Namen der sprechenden Personen verraten, sind verboten (Overwolf, etc.)

    7. Aussagen oder Andeutungen, die Supportbetreffend ausgesprochen werden, wie beispielsweise "Wir sehen uns im Support" oder "in der Suppenküche", sind nicht gestattet.

    8. Kraftausdrücke wie "Fot**, Wich***" sind zu unterlassen und führen zu Sanktionen im Support.

    9.Die Ausnahme das ihr Discord als Funk zu benutzen ist wieder verboten und wird als metagamining angerechnet.

    Sonnst weiter gelten die normalen meta Regeln wie sie sonnst immer waren.



    Discord (BetterDiscord) Nutzung als Funk für Fraktion


    Fraktion (EMFD LSM POLICE DOJ)


    1. Es ist nur erlaubt das Discord von La la land zu nutzen.

    2. Es darf nur der im Channel sein der auf dem Server ist und in Dienst gemeldet ist.

    Sollten ihr nicht ihm Dienst sein müsst ihr den Channel verlassen.

    4. Wenn ihr am Funken seit dürft, ihr euch in der Zeit nicht im Teamspeak muten so als, wenn ihr ein normalen Funkgerät benutzen würdet

    5. Es darf keine Fraktion zu einer andern Fraktion in den Channel.

    6. Das Addon BetterDiscord muss genutzt werden!

    7. Wer diese Regeln missachtet hat mit Support straffe zu rechnen.





    Verkauf von IC-Artikeln OOC


    1.Sie können für Gegenstände, Ingame, keine Geschäfte außerhalb des Spiels (OOC) tätigen. Sie können keine Ingame-Character-Items für Out-of-Character-Items verkaufen.

    2.Das heißt, Sie können Ihr Auto nicht für ... viel Euro echtes Geld verkaufen.




    Roleplay


    1. Ninja RP ist nicht gestattet (das Einmischen in eine RP Situation ohne Ingame-Bezug zu dieser).

    Sofern eine RP Situation zwischen zwei Parteien läuft und beide zu verstehen geben, dass ein einmischen durch eine dritte Partei nicht gewünscht ist,

    so ist das einmischen verboten (Ninja Roleplay). Ausnahme hierfür sind die Fraktionen, sofern die RP Situation in Ausübung ihrer Tätigkeit liegt.

    2. Power RP, also das Aufzwingen des eigenen RPs ohne der anderen Person Freiheiten zu lassen um einen Vorteil daraus zu erhaschen, ist ebenfalls verboten.

    3. Combat-Logging, also das Ausloggen während eines Roleplay, ist verboten.

    4. Sollte die Verbindung inmitten eines Roleplay verloren gegangen sein, hat man sich unverzüglich zum Roleplay wieder einzufinden.

    5. Sollte das RP durch einen Server-Neustart unterbrochen werden, hat man sich nach dem Neustart sofort wieder einzufinden und das RP wird fortgesetzt. Ein Server-Neustart ist somit als "nicht existent" zu betrachten.

    Es sei denn beide Parteien sind damit einverstanden das es beendet ist.

    6. Das Leben eines InGame Charakters zu schützen steht über allem. (Man sollte also, wenn man von bewaffneten Leuten umzingelt ist, nicht unbedingt anfangen zu schießen)

    7. Der Gebrauch einer Waffe muss immer (auch außerhalb eines Überfalls, Geiselnahme, etc.) angekündigt werden. Der Taser ist keine Schussankündigung. Ankündigungen sind nur via Voice zu tätigen. Verboten sind SMS, Rundfunknachrichten, Funk und Telefonanrufe.

    Nach einer Schussankündigung muss man dem gegenüber 7 Sek. Reaktionszeit lassen um reagieren zu können.

    8. Das Töten einer Person ohne Ankündigung (ob mit einer Waffe, eine Fahrzeug, u.ä.) ist RDM, bzw. VDM (Random Deathmatch, Vehicle Deathmatch) ist dementsprechend verboten und führt zu einem Ban.

    9. Alle (auch angekündigte) Tätigkeiten und Handlungen mit anderen Individuen, zwischen welchen keinerlei Kontakt mehr herrscht, klingen nach 15 Minuten automatisch ab und gelten somit als beendet.

    10. Meta-Gaming, also das Verwenden von Informationen, welche außerhalb der im Spiel vorgefallenen Situationen erhalten wurden, ist nicht gestattet. (Darunter zählt auch Stream Sniping) und führt zum sofortigen Ban.

    11. Backseat Gaming (BSG), also das weitergeben von Informationen außerhalb des Spiels, ist ebenfalls untersagt.(Streamern nicht sagen was er tun soll)

    12. Im Roleplay ist gesunder Menschenverstand einzusetzen. Zum Beispiel nach einer Wiederbelebung / Reanimierung putzmunter durch die Gegend zu Hüpfen zeugt nicht von guter Geistesgesundheit.

    13. Es sollte jedem die Möglichkeit gegeben werden, sein Leben mittels Roleplay zu retten!

    14. Die Tötung eines Spielers sollte immer der letzte Ausweg sein!

    15. Es ist verboten andere Bewohner dazu zu zwingen, ihr Bankkonto zu leeren um es dem Räuber zu übergeben.

    16. Absichtliches Umbringen, um der Roleplay- Situation zu entkommen, ist verboten (RP Flucht).

    17. Vergewaltigungs RP ist untersagt und wird direkt im Support Bestraft!



    Schuss/Stich/Schlagwaffen Ankündigung


    1. Man braucht nur für Schusswaffen eine Ankündigung!

    2. Bei Schlägern messern etc, ist keine Ankündigung nötig!




    Streaming


    1. Informationen die man im Stream erhält dürfen nicht auf dem Server verwendet werden (Metagaming).

    2. Zuschauer sollten dem Streamer nicht sagen was er zutun hat – er darf es nicht verwenden und muss stets seine eigenen Entscheidungen treffen (Backseatgaming).

    3. Bei nachweislichem Streamsniping erfolgt ein Ban.

    4. Achtet auf das Auftreten und Außenwirkung in euren Streams.

    5. Videoaufnahmen aus Streams im RP als "Dashcamaufnahmen" zu verwenden ist verboten (Metagaming)




    Aufnahmen


    1.Wer auf dem Server Spielt erklärt sich bereit, dass Audio-, Bild- und Videoaufnahmen von ihm gespeichert und veröffentlicht werden können.

    2.Audio- und Videoaufnahmen dürfen im Roleplay nicht verwendet werden.

    3.Sie gelten ausschließlich im Support als Beweismittel. Ausnahme ist der Verstoß gegen Serverregeln, wodurch Folgen innerhalb einer Gruppierung oder Fraktionen möglich sind.




    Fahrzeug


    1. Jeder Spieler hat eine Fürsorgepflicht für Fahrzeuge/ Helikopter in die er als Fahrer/ Pilot einsteigt. Die Fürsorgepflicht endet ab dem Zeitpunkt, ab dem man das Fahrzeug abgestellt hat und nicht weiter benutzt! (Ein Beweis muss zur Not vorliegen!)

    2. Das Abdrängen (Rammen) von Fahrzeugen im laufenden RP (aktive Verfolgung oder Sirene der Polizei) ist erlaubt. Sollte das Fahrzeug dabei explodieren oder jemand sterben, haftet der Aggressor (Erstattung).

    3. Sobald jemand in das Fahrzeug von jemand anderen einsteigt, darf dieser von den Besitzer/Gruppierung ohne Ankündigung beschossen werden.

    4. Es ist verboten während eines laufenden RP sein Fahrzeug einzuparken.

    5. Es ist verboten einen anderen Spieler zu zwingen sein Auto zu verkaufen (Power RP).




    One-Life-Regel


    1. Stirbt man, darf man erst 15 Minuten nach seinem Tod an die Unglücksstelle zurückkehren.

    2. Jeder darf genau einmal an einer RP-Situation teilnehmen. Nach seinem Tod darf der Teilnehmer nicht an den Ort des Geschehens zurückkehren,

    bis die Situation beendet ist. Man kann sich an die Situation nicht erinnern. Gleiches gilt auch für Fraktionsmitglieder (Einsätze etc. dürfen dann nicht mehr angefahren werden).

    3. Wenn du wiederbelebt wurdest, bist du nicht gestorben... Also auch kein One-Life. Ergibt Sinn, oder?

    4. Die Straftaten eines Spielers werden erst dann gelöscht, wenn eine Gefängnisstrafe abgesessen wurde.




    Maskierung


    1.Spieler mit einer Vollmaskierung dürfen nicht anhand der Stimme/Akzent erkannt werden.

    2.Als Vollmaskierung gilt:

    - Balaclava, Sturmhaube, Masken, Strumpf, T-Shirt

    - Bandana + Kopfbedeckung (keine Knot Bandanas) + Brille

    3.Eine einfache Maske/Bandana die den Mund verdeckt zählt nicht als Vollmaskierung.

    4.Der maskierte Spieler ist angehalten alles für die Verschleierung seiner Identität zu tun (Kopfbedeckung, unauffällige Klamotten, anderes Fahrzeug).

    5.Die Identifizierung eines Spielers kann nur durch den Sichtkontakt erfolgen.

    6.Ein Spieler in einem anderem Raum gilt solange als nicht identifiziert bis er gesehen wird.

    7. Maskierte Spieler dürfen nicht beim Namen genannt werden, auch nicht wenn man weiß (über OOC) wer die maskierte Person ist. Es sei den diese maskierte Person zeigt euch ein Ausweißdokument oder nennt euch seinen Namen.

    8.Für Anrufe gilt:

    Der Anrufer von einer unbekannten Rufnummer gilt als unbekannt. Ein Spieler der nicht erkannt werden will verdeutlicht dies seinem Gegenüber, indem er seine Stimme verstellt.

    (Erlaubt sind in diesem Fall auch Stimmverzerrer bei ordentlichem RP-Hintergrund). Diese Regel gilt auch für Funkgeräte.




    Klamotten Shop und neu erstellte Char´s

    1.Es ist verboten als Civ oder als Civ (Außendienst)
    Klamotten der Fraktion zu Kaufen und zu Tragen

    Es ist egal ob diese von der jeweiligen Fraktion getragen werden oder nicht
    Dazu Zählen: Einfach gesagt alle Sachen die man anziehen oder anlegen kann.




    Gangs


    1. Gangs ist es verboten auf legale Farmrouten Ansprüche zu erheben, auf illegale ist es ihnen erlaubt.

    2. Gangbasen sind keine Safezones, auch keine PVP Zonen!

    3. Der jeweilige Eigentümer hat das Hausrecht in der Gangbase.

    4. Hausrecht bedeutet, das Gangmitglieder Fremde von dem Ganggelände verweisen dürfen. Die Durchsetzung des Hausrechts muss angekündigt werden.

    5. Razzien im Ganggelände durch die Polizei sind gestattet. Es muss ein Durchsuchungsbefehl vorhanden sein.

    6. Es ist Verboten für Gang´s etc. zusammen Aktion zu starten. (Bank, Geiselnahme, Tanke, etc.)

    7. Die maximale Anzahl an Member wird auf 15 Begrenzt.

    8. Die maximale Anzahl Pro. RP Situation wird auf 10 Begrenzt.

    9.Neue Gangs müssen im Support angemeldet werden und müssen ein Konzept vorlegen.





    Bloodout (Gang)


    1. Für einen Bloodout muss ein nachvollziehbarer Rp-Hintergrund bestehen.

    2. Nach einem Bloodout muss der Spieler, sowie der Ganganführer, in den Support und diesen bestätigen.

    3. Nach dem Bloodout wird der Character sofort nach dem Support Gelöscht!

    4. Alles was ihr auf dem Character hattet ist dann weg!




    Überfälle


    1. Ein Raub/Überfall ist eine Bedrohung von Personen, ohne externe Forderung (im Gegensatz zur Geiselnahme)

    2. Während eines Überfalls muss sichergestellt werden, dass das Gesagte von der gegnerischen Partei gehört und verstanden werden kann.

    3. Sei kein Arsch und lasst neuen Spielern die Chance was zu erreichen und denkt an die Fairness es ist keine Stärke mit 10 Mann einen Mann zu überfallen.

    4. Das Überfallen jeglicher Staatsfraktionen ist ab 5 Cops erlaubt.

    5. ATM´s ist erst ab 4 Cops möglich.




    Geiselnahme


    1. Eine Geiselnahme ist eine Bedrohung von Personen, mit externen Forderungen (z.B. Lösegeld).

    2. Eine Geiselnahme darf erst ab mindestens 8 Cops eingeleitet werden.

    3. Das Lösegeld sollte einem realistischen Wert entsprechen (max. pro Geisel 20000 Forderung). Ihr dürft natürlich auch Equipment fordern, welches euch anders nicht zugänglich ist.

    4. Eine Geiselnahme muss mindestens 1 Stunde vor dem nächsten Restart beginnen.

    5. Der State Police ist es gestattet, unter bestimmten Voraussetzungen, einen stillen Zugriff zu vollziehen. Es muss ausgeschlossen werden können das die Geisel zu Schaden kommt.

    6. Für das Wohl der Geiseln ist zu sorgen.

    7. Bei einer Geiselnahme, muss der Polizei 15 Minuten Reaktionszeit gegeben werden.

    8. Die Verhandlungsperson der Polizei genießt Immunität außer die Polizei startet einen Stillen Zugriff.

    9. Eine Geiselnahme beginnt auch dann, sobald die festgesetzte Person von dem Ort des Geschehens entfernt wird. Heißt soviel wie eine Entführung ist einer Geiselnahme gleich zu stellen.




    Terroranschläge


    1. Ein Terroranschlag ist eine Aktion, welche in einem bestimmten Gebiet das Leben einer großen Anzahl von Personen bedrohen soll (z.B. ein Attentat).

    2. Ein Terroranschlag muss immer einen Roleplay-Hintergrund haben.

    3. Es müssen 10 Cops sein und muss mindestens 1 Stunde vor Serverrestart erfolgen. Allerdings darf diese über 2 Perioden gehen jedoch nicht länger als 3 Stunden insgesamt.

    4. Terroranschläge müssen so gestaltet werden das sie verhindert werden können.

    5. Pro alle 2 Serverperioden darf nur 1 Anschlag stattfinden.




    Hinrichtung & Suizid


    1. Die hingerichtete Person hat bei Akzeptieren des Todes, im Forum eine Todesanzeige zu schalten, im Bereich Exekutionen.

    2. Der hingerichtete Charakter gilt danach als tot. Er darf und kann also nicht mehr gespielt werden.

    3. Sollte die Person die Hinrichtung nicht akzeptieren so ist das RP vorbei und die Parteien gehen wieder getrennte Wege.

    4.Suizid ist keine Lösung! Ein tiefgründiger RP-Strang muss vorangegangen sein, um vom Support akzeptiert werden.



    Job´s (Job Fahrzeuge)

    1. Job Fahrzeuge zum Beispiel Müllwagen usw. darf nur für den Job genutzt werden für die vorgesehen sind (Farmen von Drogen usw. zählt nicht mit dazu)




    Police HQ Los Santos


    1. Es ist, als CIV verboten den Seiteneingang zu benutzen, der in den Gefängnistrakt führt.

    Es ist Zurzeit ein BUG das man die Tür nicht abschließen kann.

    Das ausnutzen des BUG´s wird mit einem Supportfall geahndet.


    Korruption in Staatsfraktionen



    1. Es ist verboten ab dem Rang (Wie unten aufgeführt) korrupt zu sein.

    2. Sowie für alle die neu in eine der Fraktionen kommen gilt eine 10 Tages Regel wo sie auch nicht korrupt sein dürfen.

    3. Fälle können nur mit genauen Beweißen bestraft werden. ( Support )


    Ränge der Fraktionen.


    LSPD: Sergeant

    EMFD: Doctor

    ACLS: Deputy Chief of LSM





    Sonstiges


    1. Eine Weitergabe der zum Server gehörenden Dateien (z.B. Scripts oder Mods) ist nicht gestattet.

    2. Ihr seid für euren Forum- sowie Spielaccount (Steam,) selbst verantwortlich. Es gilt: Nur ein Account pro Spieler und nur ein Spieler pro Account.

    3. Die Veröffentlichung von Support-Inhalten jeglicher Art ist strengstens untersagt und führt zum sofortigen Ban.

    4. Erstattungen von Ingame-Inhalten ist die absolute Ausnahme! Nur mit einem Videobeweis, der die Ausgangssituation bzw. den Hergang belegt kann eine Erstattung durchgeführt werden.

    5. Bei Bugs, Hackerangriffe usw. werden Fahrzeuge entweder für alle oder keine erstattet dies obliegt dem Support.

    6. Der erste Ansprechpartner in allen Belangen ist daher immer der Support, und nicht gleich die Projektleitung!

    7. Folgende Reihenfolge muss eingehalten werden beim Support. Supporter--> stellv. Supportleitung--> Supportleitung-> Admin-> Projektleitung. Bei nichteinhaltung kann demjenigen der Support verweigert werden bis hin zu einem Timeout.

    8. Das Urteil eines Supporters ist unantastbar.

    9. Pro Spieler hinter dem PC ist es nur möglich eine Fraktion zu bespielen! Ausnahme hierbei: stellv. Supportleitung/Supportleitung und Admins.





    Wie jedes Regelwerk hat dieses Definitionslücken, jedoch sind die Regeln normalerweise selbsterklärend, wer Definitionslücken Bewusst ausnutzt, hat ebenfalls mit Ahndung zu rechnen



    Euer LA LA LAND Team

    1: Niemanden Angreifen

    Absolut niemand darf ein anderes Forenmitglied persönlich angreifen oder beleidigen. Falls Du Dich durch einen Beitrag oder das Verhalten eines anderen Nutzers gestört fühlst, versuche es erstmal mit einer persönlichen Mitteilung/ Nachricht an den Nutzer, um die Sache friedlich zu klären. Oftmals können mit einer privaten Nachricht Missverständnisse schnell ausgeräumt werden. Solltest Du damit keinen Erfolg haben, wende Dich bitte an einen Supporter.



    2: Beiträge und Nachrichten


    Beiträge, persönliche Nachrichten, Bilder oder Links, die obszön, vulgär, sexuell orientiert, abscheulich oder bedrohlich sind oder sonst gegen ein Gesetz verstoßen würden, werden nicht geduldet und strengstens geahndet. Dazu gehören auch extreme religiöse oder politische Ansichten.


    Externe Links wie z.B. Google Docs etc. sind NICHT mehr gestattet.
    Der Inhalt muss ab sofort im Forum ausgeschrieben werden.
    Ausnahmeregelungen können mit dem Admin-Team abgesprochen werden.
    Alte Beiträge sind davon nicht betroffen, dies zählt nur für zukünftige Beiträge und tritt ab dem jetzigen Zeitpunkt in Kraft.



    3: Illegale Handlungen

    Jede Diskussion über illegale Handlungen und Links zu illegaler Software oder Seiten, deren Inhalt gesetzeswidrig ist, werden nicht geduldet. Dies gilt für die Gesetze des Staates, in dem die Seite gehostet wird (Bundesrepublik Deutschland), UND des Staates, in dem der Beitrag geschrieben wurde.



    4: Posten Spam


    Übermäßiges Posten (Spam) wird nicht geduldet. Achte bitte beim Posten eines neuen Threads darauf, dass die Überschrift relevant ist und nicht nur Aufmerksamkeit erregen soll, wie z.B. "HIILLFEE!!!" oder ähnliches.

    5: Inaktive User - Spaß Registrierungen


    Die Projektleitung behält es sich vor Inaktive User aus der Userliste zu löschen um Registrierungsleichen zu vermeiden. Wer also nicht gelöscht werden möchte sollte sich regelmäßig einloggen.

    Auch euer Profil ist etwas wichtig - bitte grob ausfüllen um sich so von sogenannten Spaß-Registrierungen zu Unterscheiden, denn diese werden Kommentarlos gelöscht.

    6: Regelverstösse


    Sollte gegen diese Regeln verstoßen werden, gibt es eine Verwarnung durch die Admins/Projekleitung/Supporter.Im Falle einer Verwarnung findet ein Gespräch zwischen Admin/Projektleitung/Supporter und betreffenden Member statt, um evtl. Probleme aus der Welt zu schaffen.